Ricarda-Huch-Straße in Freiburg im Breisgau

Freiburg – Stadt an der Sonne

An ihren Grenzen liegen Berge, Wälder, Täler und Seen - in ihrem Herzen vereint sie Kultur und Natur, Historie und Zeitgeist, Geschäftigkeit und Muße. Früher war die Schwarzwaldhauptstadt vor allem wegen ihres Weines und dem gotischen Münster bekannt, doch heute zieht sie als "Green City" weltweit Beachtung auf sich. Die "kleinste" Großstadt Deutschlands mit ihren rund 220.000 Einwohnern weist die meisten Sonnenstunden landesweit auf.

Das pulsierende Leben im Zentrum der Universitätsstadt mit ihren rund 25.000 Studenten, bietet alle Facetten einer modernen Metropole. Freiburg entwickelt sich prächtig, auch auf dem Immobilienmarkt - denn die Stadt wächst und wächst. Zahlreiche Plätze, Gärten, Parks und die Ufer der Dreisam machen Freiburg zu dem, was es ist. Eine wunderschöne Stadt mit dem unbeschreiblichen "zu Hause" Gefühl.

Betzenhausen – moderner Stadtteil im Freiburger Westen

Das Herz des Stadtteils Betzenhausen bildet der Flückigersee mit den schönen Anlagen der ehemaligen Lan- desgartenschau. Cafés, Biergärten, Minigolf-Anlage, verschiedene Sommerfeste und Liegewiesen für Sonnenanbeter, Konzerte, das große Hallen-/Freibad West uvm. bietet diese Wohlfühloase im Herzen der Stadt. In direkter Nähe zum Grundstück in der Ricarda-Huch-Straße fließt auch die Dreisam, deren Uferwiesen und -wege viele Freiburger als tägliches Naherholungsgebiet zum Spazierengehen oder Fahrradfahren nutzen. Entlang der Dreisam lässt sich die ganze Stadt durchqueren - ohne eine Straße oder Ampel zu passieren. So ist die Innenstadt auch mit dem Rad bequem erreichbar.

Ebenfalls in unmittelbarer Nähe, entlang der Sundgauallee, finden sich zahlreiche Geschäfte, Supermärkte, Ärzte und Apotheken. Dort fährt auch die Straßenbahn der Linie 1, die Sie in wenigen Minuten in die Innenstadt oder darüber hinaus bringt.

Wohnen an der Dreisam – Freiburg-Betzenhausen

Auf dem 7.961m2 großen Grundstück in der Ricarda-Huch-Straße - direkt am Mühlbach und der Dreisam - errichtet die TreuBau Freiburg AG fünf Mehrfamilien-Punkthäuser sowie 16 Reihenhäuser und eine Tiefgarage mit 93 PkW-Stellplätzen. Jedes der Punkthäuser verfügt über ein Treppenhaus mit Aufzug, der von der Tiefgarage bis ins Attikageschoss führt. Es entstehen 2-, 3-, 4- und 5-Zimmer-Eigentumswohnungen mit den unterschiedlichsten Grundrisslösungen von ca. 47 m2 bis ca. 171 m2 Wohnfläche.

Zu den Wohnungen im Erdgeschoss gehören jeweils Gartenanteile mit großen, überdachten Erdterrassen. Eine große Tiefgarage und mehrere Fahrradabstellräume sorgen für eine ausgezeichnete Parkraumsituation. Aufzüge bringen Sie nicht nur bequem sondern auch barrierefrei von der Tiefgarage in alle Wohngeschosse.

Einblicke und Ausblicke – In die Wohnungen

Die Gebäude werden als KfW-55 Energieeffizienzhäuser (EnEV 2014) errichtet. Dies erfordert eine hohe Dämmung des Gebäudes, einen mechanischen Luftwechsel in den Wohnungen und 3-fach-wärmeschutzverglaste Fenster, die zusätzlich elektrische Rollläden mit Einzelsteuerung erhalten.

Alle Wohnungen und Häuser werden mit hochwertigen Markenprodukten ausgestattet, z.B. Designwaschbecken von Duravit Starck 3 usw. Die Duschen werden bodeneben gefliest und erhalten eine Duschabtrennung aus Echtglas sowie ein Rainshower-Duschsystem.

In allen Wohnräumen wird Eiche-Parkettboden verlegt, in den Bädern und Gäste-WCs Bodenfliesen 30 x 60 cm. Erd- und Dachterrassen erhalten einen Plattenbelag. Alle Wohn- und Aufenthaltsräume werden mit Fußbodenheizung versehen, die raumweise geregelt werden kann. In den Badezimmern wird zusätzlich ein Handtuchwärmekörper installiert.